Mein Name ist Sabine Mischinger und ich stelle in meiner Seifenwerkstatt in der Südsteiermark unter dem Markennamen „Sabines Seifen” nach traditioneller Methode hochwertige Seifen her. Alle Seifenrezepte werden von mir selbst mit viel Liebe und Know-how kreiert. Als Zutaten verwende ich hochwertige Naturöle, die großteils von regionalen Produzenten stammen, sowie Naturprodukte wie Salzquellwasser aus Bad Ischl, Molke aus Kitzeck, Hanföl, Kürbiskernöl aus der Region, Weine aus der Südsteiermark, Safran aus der Weststeiermark, Honig und Propolis. Die Seifen sind rückfettend, besonders hautverträglich und großteils vegan.

Alle Seifen sind von mir handgemacht, zertifiziert, notifiziert, palmölfrei, mikroplastikfrei und ohne Konservierungsstoffe!

Danke für die Auszeichnung im Zuge der Tour „Land der Talente“ der Steirischen Volkspartei. Corona hat gezeigt, wie wichtig es ist, auch in schwierigen Zeiten weiter zuversichtlich zu bleiben. Hat Spaß gemacht euch das Seifen sieden zeigen zu dürfen.   zum Video…